Wir denken zu viel & fühlen zu wenig

Gepflegt von Kopf bis Fuß

Auf vielfachen Wunsch biete ich Euch nun das Wachsen bzw. Sugaring von Kopf bis Fuß an.

 

Sugaring:

 

Die Zuckerpaste passt sich speziell den Anforderungen empfindlicher Haut an. Im Gegensatz zu anderen Zuckerpatronen bestehen meine verwendeten Zuckerpatronen nur aus Wasser, Zucker und Zitrone, Sie können das absolut natürliche Produkt sogar essen. Es enthält keine Chemie!

Darum ist sie besonders für Allergiker und Kunden mit empfindlichen Hautpartien geeignet. Leiden Sie unter Akne, Neurodermitis oder Schuppenflechte? Mit Sugaring sind Sie auf der sicheren Seite. Die warme Paste wird auf den entsprechenden Hautstellen aufgetragen und härtet an der kühleren Luft ein wenig aus. Beim Sugaring wird die Zuckerpaste mit der Haarwuchsrichtung abgezogen, was die Gefahr abgebrochener Haare deutlich mindert. Das Sugaring ist die sanfteste und natürlichste Depilationsmethode für pflegebedürftige Haut.

 

Wachsen/Waxing:

 

Beim Waxing kommen andere Materialien zum Einsatz. Warm-/Heißwachs wird entweder mit einer Wachspatrone oder einem Holzspatel aufgetragen und mit/oder ohne Vliesstreifen entgegen der Wuchsrichtung abgezogen. Das Waxing kann an jeder Körperstelle gelingen, Waxing ist der Klassiker der professionellen Haarentfernung.

 

Ich bespreche mit jedem Gast, welche Methode die beste für seine Haut ist.

 

Auf jeden Fall gibt es eine Vorbehandlung und eine Nachbehandlung, um Irritationen der Haut möglichst zu vermeiden.

 

Wie lange man das glatte Hautgefühl genießen kann und wie schnell die lästigen Härchen wieder nachwachsen, ist bei jedem unterschiedlich und individuell. Beim einen wachsen die Haare schneller nach, beim anderen dauert es mitunter länger als drei Wochen, ehe das Haarwachstum wieder einsetzt. Im Normalfall sollte das Waxing oder Sugaring alle vier Wochen wiederholt werden, sofern man regelmäßig zur dauerhaften Haarentfernung geht.

 

Ob Frau oder Mann - jeder Mensch empfindet Schmerzen unterschiedlich. Der eine spürt während der Behandlung kaum etwas, der andere hingegen ist sehr empfindlich. Aufgrund der Tatsache, dass die Haare beim Waxing und Sugaring mitsamt der Wurzel entfernt werden, ist insbesondere die erste Behandlung nicht vollkommen schmerzlos. Da die Haare mit jeder Behandlung feiner nachwachsen, ist mit jeder weiteren Anwendung mit abnehmenden Schmerzen zu rechnen. Bereits ab der zweiten Behandlung reduzieren sich die Schmerzen deutlich und werden von Mal zu Mal geringer. Auf jeden Fall ist Epilieren die schmerzvollere Variante ;-)

 

Was ist vor und nach dem Waxing oder Sugaring zu beachten?

 

Sie sollten zum einen darauf achten, dass die Haut vor dem Waxing bzw Sugaring der Sonne nicht ausgesetzt wird. Das heißt konkret: 24 Stunden vor dem Waxing bzw. Sugaring sollten Sie kein Sonnenbad nehmen oder ein Solarium besuchen. Die Haut darf zum anderen 72 Stunden vor der Waxing- oder Sugaring-Anwendung nicht gepeelt werden. Am Tag der Enthaarung sollte die Haut nicht eingecremt oder eingeölt werden.

Damit die Haarentfernung auch gelingt, sollten die Haare eine Mindestlänge von 0,5 cm aufweisen.

 

Unmittelbar nach dem Waxing oder Sugaring ist die Haut noch gereizt. Daher sollten Sie bis zu 24 Stunden nach der Behandlung darauf achten, Ihre Haut nicht der Sonne auszusetzen, nicht ins Solarium zu gehen und wegen des Chlorwassers kein Schwimmbad aufzusuchen. Darüber hinaus sollte 24 Stunden nach der Behandlung generell auf Sport verzichtet werden. Bitte verwenden Sie unmittelbar nach der Enthaarung keine chemischen bzw. mit Alkohol aufbereiteten Pflegeprodukte. Beim Achsel-Waxing bzw. -Sugaring sollten Sie keinen Deodorant mit Alkoholzusatz benutzen. Um die frisch enthaarte Haut zu beruhigen, eignet sich z.B. ein kühlendes und feuchtigkeitsspendendes Aloe Vera Gel. Eine Woche nach der Behandlung kann außerdem damit begonnen werden, die enthaarte Haut mit einem Duschpeeling zu pflegen. Damit wird eingewachsenen Härchen vorgebeugt.

 

Preisliste in CHF:

 

Nase 10,00

Ohren 20,00

Oberlippe 10,00

Oberlippe und Kinn 25,00

Ganzes Gesicht 30,00-40,00

Achseln 30,00

Unter- und/oder Oberarme 35,00-50,00

Brust 35,00-45,00

Bauch 30,00-40,00

Brust und Bauch 45,00-65,00

Rücken und Schulter 45,00-65,00

Intimzone (Sliprand) 30,00-45,00

Intimbereich Mann komplett 45,00-65,00

Intimbereich Frau komplett 35,00-55,00

Po ( inkl. Falte) 40,00-55,00

Oberschenkel 40.00-60,00

Unterschenkel 35,00- 50,00

Beine komplett 65,00- 80,00

 

Preise ohne Vorarbeit.

Müssen Haare vorher noch gekürzt werden, fällt ein Aufschlag, je nach Aufwand/Zeit an, der sich zwischen 5,00 und 30,00 CHF beläuft.

Die Preise beziehen sich auf das Wachsen.

Für das Sugaring wird evtl. jeweils ein Aufpreis von 5,00 - 10,00 CHF erhoben.

 

Sollen mehrere Teilbereiche gewachst werden, gebe ich selbstverständlich einen Rabatt.

Ferner gebe ich gerne auch Stammkunden einen Bonus. D.h. z.B. 10 x Brust wachsen bezahlen; das 11. x ist dann kostenlos.

 

Gegen einen Aufpreis von 30,00 CHF (anstelle 50,00 CHF) gibt es zum Abschluss für den Herrn eine Feinmassage, wenn gewünscht.

 

Bei Fragen, Unklarheiten etc. sprecht mich bitte an oder schreibt mir eine Email.